Eine Untersuchung des Werkes ‚Die wilden Hühner‘ hinsichtlich Geschlechterstereotypisierung und Gruppendynamik

Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 14 Tagen

15,95 

Akademische Schriftenreihe V1169442

ISBN: 334658304X
ISBN 13: 9783346583048
Autor: Pätsch, Janika
Verlag: GRIN Verlag
Umfang: 16 S.
Erscheinungsdatum: 18.01.2022
Auflage: 1/2022
Format: 0.1 x 21 x 14.8
Gewicht: 40 g
Produktform: Kartoniert
Einband: KT

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Freie Universität Berlin (deutsche und niederl. Philologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Fokus dieser Hausarbeit steht die Analyse des Werkes "Die wilden Hühner" von Cornelia Funke unter den Gesichtspunkten der Geschlechterstereotypisierung in Kinder- und Jugendromanen und die Aufarbeitung von Gruppendynamiken innerhalb verschiedener Gruppenkonstellationen. Ziel ist es, den vorliegenden Text anhand verschiedener kontextbezogener Sekundärquellen und geeigneten Textpassagen zu analysieren, um schlussendlich eine Antwort auf die Frage der Folgen von Wechselwirkungen zwischen Geschlecht und Gruppendynamik bieten zu können.

Das könnte Ihnen auch gefallen …