Charakteristik und Funktion der Partnerfiguren bei Ingeborg Bachmann

Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 14 Tagen

17,95 

Studienarbeit

ISBN: 364072996X
ISBN 13: 9783640729968
Autor: Lirsch, Eva
Verlag: GRIN Verlag
Umfang: 28 S.
Erscheinungsdatum: 23.10.2010
Auflage: 1/2010
Format: 0.3 x 21 x 14.8
Gewicht: 56 g
Produktform: Kartoniert
Einband: KT

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Universität Wien (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Proseminar Ingeborg Bachmann, Sprache: Deutsch, Abstract: In der fünften Erzählung des Bandes Das dreißigste Jahr vollzieht die Protagonistin einen Schritt in Richtung einer neuen, weiblichen nicht vom männlichen Wertsystem abhängige Identität. Ein Schritt nach Gomorrha ist eine "weibliche Schöpfungsgeschichte, und als solche ein bewußter Gegenentwurf zur patriarchalischen Tradition des Juden- und Christentums. Gomorrha evoziert das Böse, das im Alten Testament zerstört wird, damit das Gute gedeihen kann. Sodom und Gomorrha werden durch Feuer und Schwefel zerstört, weil ihre Einwohner dem Bösen verfallen sind. Der Schritt nach Gomorrha, den die Protagonistin Charlotte in der Nacht tut, setzt den Auftakt zur Zerstörung des Bösen in ihrem Leben."

Das könnte Ihnen auch gefallen …