Justine Otto

Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 14 Tagen

34,00 

Halbpension

Justine Otto

ISBN: 3-86678-808-8
ISBN 13: 9783866788084
Herausgeber: Jean-Christophe Ammann/Anna Wesle
Verlag: Kerber Verlag
Umfang: 80 S., 46 farbige Illustr., 46 Illustr.
Erscheinungsdatum: 25.05.2013
Format: 1.2 x 28.6 x 24.4
Gewicht: 714 g
Einband: GEB

Mädchen, Frauen und Tiere bevölkern die [Bilder]Welt von Justine Otto. [.] Auch wenn die Landschaft grünt – die Temperatur liegt auf der Nullgradgrenze. Der metallische Schein, der den Bildern eigen ist, macht die Protagonistinnen zu Wesen, denen nichts, aber auch gar nichts fremd ist. Sie verorten ihre Handlungen mit Neugier, quälend, vielleicht auch sadistisch, stets aber rätselhaft, in einem Niemandsland, dem die Himmelsrichtungen fehlen. [.] In der Härte ihrer Bilder, in deren Unerbittlichkeit, schafft Justine Otto eine Realität, die weder überzogen noch pathetisch ist, sondern kalt den Nerv einer Gegenwart trifft, in der Gegensätze entweder eingeebnet sind oder explodieren.

(JeanChristophe Ammann)

Biografie Justine Otto:

1974 geboren in Zabrze, Polen

19962003 Studium an der Staatlichen Hochschule für bildende Künste Städelschule, Frankfurt/Main, bei Peter Angermann und Michael Krebber

2003 Ernennung zur Meisterschülerin im Fach Freihe Malerei

zahlreiche Ausstellungen in Deutschland und dem europäischen Ausland

Artikelnummer: 4211281 Kategorie:

Das könnte Ihnen auch gefallen …