Papier als Material. Möglichkeiten und Grenzen bei der Oberflächengestaltung (Kunst, Klasse 7)

Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 14 Tagen

15,95 

Kleidung aus Papier, Akademische Schriftenreihe V435428

ISBN: 3668764387
ISBN 13: 9783668764385
Autor: Welsche, Marie
Verlag: GRIN Verlag
Umfang: 16 S.
Erscheinungsdatum: 30.07.2018
Auflage: 1/2018
Format: 0.1 x 21 x 14.8
Gewicht: 40 g
Produktform: Kartoniert
Einband: KT
Artikelnummer: 5426472 Kategorie:

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kunst - Bildende Kunst allgemein, Stilkunde, Sprache: Deutsch, Abstract: Die SchülerInnen erkennen, welche Veränderungsmöglichkeiten Papier birgt, wie z.B. Multifunktionspapier bei starren, glatten Objektteilen, Toilettenpapier bei bauschigen, weichen, biegsamen Objektteilen, etc. und haben die Fertigkeit erworben, diese zur Gestaltung von Oberflächen zu nutzen. Papier wird als Material für Kleidung bereits seit langem genutzt, beispielsweise von den Japanern. Um mit diesem alltäglichen Material arbeiten zu können, sollte dessen Vielfalt deutlich werden: So gibt es beispielsweise das Multifunktionspapier, aber auch Toilettenpapier, Papiertaschentücher oder Küchentücher.

Das könnte Ihnen auch gefallen …