Deutsche Lyrik

Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 14 Tagen

24,90 

Ein Lesebuch mit Gedichten und Interpretationen

ISBN: 365023503X
ISBN 13: 9783650235039
Autor: Kittstein, Ulrich
Verlag: Lambert Schneider Verlag
Umfang: 221 S., Quellenverzeichnis und Verzeichnis der Gedichte
Erscheinungsdatum: 25.03.2011
Auflage: 1/2011
Format: 2 x 22 x 14.3
Gewicht: 387 g
Produktform: Gebunden/Hardback
Einband: GEB
Artikelnummer: 1258936 Kategorie:

Beschreibung

Dieser Überblick über rund vier Jahrhunderte deutscher Lyrik lässt Reichtum und Vielfalt der Gattung rasch anschaulich werden. Der Bogen spannt sich vom strengen Barocksonett über die antikisierenden Formen der Weimarer Klassik und schlichte Strophen im Volksliedton bis zum modernen Alltagsgedicht. Liebesklage und Naturschwärmerei stehen neben religiösen Gedichten, politische Kritik und Großstadtlyrik neben scheinbar ungebrochener Gefühlsaussprache. Übersichtlich nach Epochen geordnet, werden 50 Höhepunkte deutscher Dichtung von Martin Opitz bis Sarah Kirsch mit verständlichen Interpretationen präsentiert. Alle Gedichte werden in vollem Wortlaut wiedergegeben. Eine knappe Einleitung macht mit den Grundzügen der Gedichtinterpretation bekannt, denn die Deutung lyrischer Werke ist beileibe keine Geheimwissenschaft. Nicht zuletzt möchte das Lesebuch auch zu eigenen Erkundungen anregen.

Autorenporträt

Ulrich Kittstein, geb. 1973, ist Privatdozent und Wissenschaftlicher Assistent für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Mannheim.

Das könnte Ihnen auch gefallen …